Kontaktzone China

Name: Merle Schatz
Email: merle.schatz@uni-leipzig.de
Thema: Kontaktzone China
Beschreibung:

Gegenstand meiner Forschung ist die Beschreibung von China als „Kontaktzone“ anhand der Unterscheidung von Handlungskoordination in ausgesuchten sozialen Milieus. Dies erlaubt sowohl die Beschreibung von regional spezifischen Situationen, als auch den Übergang zu einer Untersuchung der Makrokontexte, in denen Milieus als eine eine Form der Integration verstrickt sind. Die entscheidende methodische Herangehensweise für meine Beschreibungen besteht hierbei in der „kulturellen Übersetzung“, da so die komplexen Sinnschichten der herangezogenen Fallbeispiele (literarische, philologische, religiöse, ökonomische und rechtliche) deutlich werden können. Ziel des Projektes ist, anhand der Formatierung und Koordination des Handelns der involvierten Akteure zu erkennen, dass und wie genau die chinesische Gesellschaft multipel differenziert ist und welche Konsequenzen dies für Beschreibungen von „China“ haben könnte. Relevant sind diese Beschreibungen, weil sich an ihnen die Aushandlung, Konstruktion, Aufrechterhaltung und Wiedergewinnung sozialer Ordnung(svorstellungen) verdeutlichen lassen. Diese Verdeutlichung ist wesentlich, will man eine umfassende und hierbei genaue Beschreibung als Grundlage für weiterführendes Denken etwa über “eine Kultur Chinas”, über hiermit verbundene Formen von Konflikt und Integration, über gesellschaftliche Veränderungen, über Wissensvorstellungen von chinesischer Kultur oder über Orientierungsprozesse innerhalb von sozialen Ordnungen in China anbieten, ohne auf generalisierende und damit langfristig kaum hilfreichen Erklärungsmodelle zurückzugreifen.