“Taiwan Lectures on Chinese Studies”
Sommersemester 2014

Ort: Vortragssaal der Bibliotheca Albertina (1. Etage), Beethovenstrasse 6.

16.5.14, 16-18.30 Uhr. Liu Shiyung 劉士永, Institute of Taiwan History, Academia Sinica, Taipei: „The Study of the Taiwan History of Medicine and Digital Resources: A Case Study of the 1939 Film Malaria“.

“Freunde aus der Ferne ……”
Sinologische Gastvorträge an der Universität Leipzig
Sommersemester 2014

Ort: Konfuzius-Institut Leipzig, Otto-Schill-Straße 1.

28.4.14, 18-19.30 Uhr. Lisa Raphals, University of California, Riverside: „Skepticism and Divination in China, Greece and Rome.“

12.5.14, 18-19.30 Uhr. Roland Altenburger, Universität Würzburg: „Grußgestik im spätkaiserzeitlichen China. Eine Rekonstruktion anhand von Sittenromanen und Alltagsenzyklopädien.“

19.5.14, 18-19.30 Uhr. Dan Smyer Yu 郁丹, Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften, Göttingen: „Post-Orientalist Perceptions of Tibet between China and the West.“

23.6.14, 18-19.30 Uhr. Lawrence Y. K. Lau 劉宇光, Fudan-Universität, Shanghai: „A Review on Chinese Scholarship of Buddhist Studies within the Last Three Decades.”

“Freunde aus der Ferne ……”
Sinologische Gastvorträge an der Universität Leipzig
Wintersemester 2013/14

Ort: Konfuzius-Institut Leipzig, Otto-Schill-Straße 1.

21.10.13, 18-19.30 Uhr, Ye Fu 野夫, Schriftsteller aus Dali/China: „江湖―中国民间社会的传承 (Jianghu – Die Welt der Flüsse und Seen. Eine ungebrochene Volkstradition).”

4.11.13 18-19.30 Uhr, Prof. Terry Kleeman, University of Colorado: „Celestial Master Daoist Communities in Early Medieval China.”

20.1.14, 18-19.30 Uhr Prof. Cao Xinyu, Renmin Universität, Peking: „Community Religion Reconsidered:the Case of Huangtiandao.”

“Freunde aus der Ferne ……”
Sinologische Gastvorträge an der Universität Leipzig
Sommersemester 2013

Ort: Konfuzius-Institut Leipzig, Otto-Schill-Straße 1.

29.4.13. Huang Pumin 黄朴民, Renmin-Universität 中国人民大学. 16:30 – 17:30, Gesprächsrunde; 18:00 – 19:30, Vortrag: “历史的真实与历史的重构:儒家关于先秦战争历史的想象和改造” (“Wahrheit und Konstruktion von Geschichte: Vorstellungen über die Kriegsgeschichte der Prä-Qin-Zeit und deren Modifikation im Konfuzianismus;” in chinesischer Sprache).

6.5.13. Dušan Vávra, Masarykova univerzita (Brno, Tschechische Republik). 15:00 – 16:00, Gesprächsrunde; 16:30 – 18:00, Vortrag: „’Doing nothing’ in Early Chinese Political Thought.”

13.5.13. André Laliberté, University of Ottawa (Kanada). 16:30 – 17:30, Gesprächsrunde; 18:00 – 19:30, Vortrag: „The Geopolitics of Taiwanese Buddhism.”

10.6.13. Joachim Gentz, University of Edinburgh (Schottland). 16:30 – 17:30, Gesprächsrunde; 18:00 – 19:30, Vortrag: „Divination und Kanon. Die Funktion der konfuzianischen Klassiker im alten China.”

24.6.13. Stevan Harrell, University of Washington (USA). 16:30 – 17:30, Gesprächsrunde; 18:00 – 19:30, Vortrag: „Die Stellung der nationalen Minderheiten im heutigen und zukünftigen China.”

1.7.13. Grégoire Espesset, IKGF, Universität Erlangen-Nürnberg. 16:30 – 17:30, Gesprächsrunde; 18:00 – 19:30, Vortrag: „A Case Study on the Evolution of Symbols (fu 符) from Anchoritic Talismans to Taoist Liturgical Paraphernalia.”

Das Programm kann hier heruntergeladen werden.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8